Kranschienen und Unterkranschienen

Kranschienen

Technische Bedingungen der Ausführung:

  • Ausmaße und zulässige Abweichungen gemäß
    DIN 536 Teil 1:1991 / PN-H-93410:1998
  • Stahlgattung - Konstruktions-Kohlenstoffstähle mit einer Festigkeit von Rmmin 690 MPa oder Rmmin 880 MPa
  • Länge der Basisschienen - 6 - 15m
Klicke in der Tabelle die entsprechende Zelle mit der Masse und trage die Länge im nachstehend angegebenen Formular ein; so erhältst du die Gesamtmasse.
*
*
=
kg
TypHCBSMasse 1 lfm [kg]
A4555451252422,1
A5565551503131,8
A65/SD6575651753843,1
A75/SD7585752004556,2
A100/SD100951002006074,3
A12010512022072100,0
A15015015022080150,3

Unterkranschienen

Technische Bedingungen der Ausführung:

  • Ausmaße und zulässige Abweichungen gemäß
    ZN-2004/HKR/0646-10/GOST 4121-96
  • Stahlgattung - 700, 800, 900A
  • Länge der Basisschienen - 6-15 m Stufung je 1 m
Klicke in der Tabelle die entsprechende Zelle mit der Masse und trage die Länge im nachstehend angegebenen Formular ein; so erhältst du die Gesamtmasse.
*
*
=
kg
TypHCBSMasse 1 lfm [kg]
SP1001501001503889,05
SP12017012017044118,28

Kontaktformullar

Haben Sie Frage oder brauchen Sie Hilfe? Füllen Sie das Kontakformullar.
Wir werden in 24 Stunden antworten.

zurück: nach oben^