Über die Firma

Die Gesellschaft MORIS Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością (Gesellschaft mit begrenzter Haftung) ist auf dem Markt der Hüttenerzeugnisse sei 1994 tätig. Seit vielen Jahren ist die Firma Lieferant einer breiten Palette von hochqualitativen Produkten - Hüttenerzeugnissen. Sie liefert seine Produkte an viele Marktsegmente, in dem: an die Eisenbahn, an die Maschinenindustrie, an die Industrie der Stahlkonstruktionen, an das Bergbauwesen, an das Bauwesen und an die Handelsfirmen.



Im Rahmen der Diversifikation seiner Tätigkeit führte die Firma MORIS eine dynamische und innovative Investition durch. Die Investition trug Früchte in Form der Entstehung einer Eisenbahnschienen-Schweißabteilung in Chorzów. Dieser Betrieb ist ein der modernsten Betriebe Europas und sein Maschinen-Produktions-Park garantiert die Erlangung von höchsten geforderten Parametern für solche Erzeugnisse.

Die volle Automatisierung der Schweißung von Eisenbahnschienen, ihrer Planierung und des Schleifens von Schweißwülsten garantiert die Wiederholbarkeit der fertigen Erzeugnisse mit höchster Weltqualität.

MORIS liefert Eisenbahnschienen folgender Type: 49E1, 60E1, 60E2; 54E1. Die Schienen werden in einer Länge bis 360 Meter hergestellt und werden aus Abschnitten mit einer Länge von 30 bis 120 Meter geschweißt

Im Rahmen der vorhandenen Magazinbasis - moderne Mehrschiff-Lagerhalle und Außenlager - besitzt MORIS die Möglichkeit der Lagerung von Fertigprodukten auf einer Gesamtfläche von 30.000 m2. Das ermöglicht die Elastizität und die Stabilität der Lieferungen.

MORIS ist ein lizensierter Eisenbahnbeförderer. Die Gesellschaft bietet im Rahmen des Schienenverkaufes auch ihr Transport an. Die von der Gesellschaft besessenen spezialistischen Eisenbahnfahrzeuge (Entladungswaggons usw.) und die in der Bedienung der Fahrzeuge erfahrenen Mitarbeiter garantieren eine sichere und schnelle Entladung.

In seinem Handelsangebot besitzt MORIS eine breite Palette von Hüttenerzeugnissen, in dem runde Stäbe, flache Stäbe, Quadratstäbe, Bleche, L-Profile (Winkelprofile), T-Profile, [-Profile, Bergbauprofile, Eisenbahnprofile, Eisenbahnschienen, Unterkranschienen, Zwischenschienen, Straßenbahnschienen und Eisenbahnzubehör.

Die Gesellschaft realisiert im Rahmen der erteilten Lizenz Inlands - und internationale Kraftfahrzeugbeförderungen. MORIS verfügt gegenwärtig über Sattelschlepper der Marke Mercedes zusammen mit geöffneten Aufliegern oder mit Planen des Mega- und Standardtyps. Wir verfügen auch über spezialistische Auflieger für den Transport von Stahl und Stahlwaren (Stahlerzeugnisse).

Zertifikate / Qualitätspolitik

Die Tätigkeit der Firma MORIS wird entsprechend der Voraussetzungen der Qualitätspolitik im Rahmen des Konformitätszertifikats des Qualitätsmanagementsystems - Norm ISO-Norm 9001 : 2015 geführt.

EU-Projekte

zurück: nach oben^